EMAX System Engineering bietet Kompetenz in der Entwicklung integrierter Lösungen aus den Bereichen
  • Mikroprozessorschaltungen/Embedded Systems
  • Media- und Signalprozessoren
  • FPGA und CPLD
  • diskrete Logik
Dies beinhaltet das rechnergestützte Schaltungsdesign, Boardlayout mit Altium Designer oder Eagle, sowie hardwarenahe Assembler- und C-Programmierung. Sie profitieren von unserer Erfahrung mit den Prozessoren
  • ARM 32 Bit
  • Motorola/Freescale 68000er Familie inkl. Embedded
    Controller 68332 u. 68349, Coldfire und DSP56000

  • Atmel AVR RISC 8 Bit Microcontroller
  • Intel 960 RISC, 80x86, 8031 und Derivate
  • Philips TriMedia/Nexperia Mediaprozessor

  • Infineon TriCore
  • Zilog Z80
FPGA Design und Simulation wird in VHDL vorzugsweise für Xilinx Produkte durchgeführt. Hier ist die Realisierung kompletter Embedded Systeme mit Softcores wie MicroBlaze und Memory Controller möglich.

EMAX System Engineering orientiert sich beim Boarddesign an Ihren Anforderungen. Das können industriell hergestellte Mehrlagenplatinen in Feinstleiter- oder Microvia- Technik aber auch spezielle Prototyp- und Testaufbauten sein.

Im Bereich der Analogtechnik bietet Ihnen EMAX System Engineering Erfahrung im Design von Verstärkern, Filtern und Regelgliedern sowie der Spannungsversorgung mit Linear- und Schaltreglern.

Die EMAX Entwicklungsumgebung stützt sich dabei auf solide Messtechnik mit Signalgeneratoren und modularem Logikanalysator mit Gigahertz Oszilloskop und 102 Kanal 250MHz State /500MHz Timinganalyse.

Embedded Systems


Entwicklung integrierter
Hard- und Software


Media Processing
Mixed Signal PCB


MicroBlaze
Microprozessortechnik

FPGA - CPLD - VHDL

Programmierung
 
W3C Valid XHTML 1.0 Transitional. Layout based on YAML